Blog – RV92 Schweinfurt

125 Jahre Radsport in Schweinfurt

Radball-Bezirksliga 2011 – Benz/Müller werden Meister

Freitag 29. April 2011 von Heike Schenk

In der Gartenstadtschule wurde der sechste und letzte Spieltag der Radball-Bezirksliga ausgetragen. Die erfahrene Mannschaft von Soli Schweinfurt 1 mit Gerd Benz und Michael Müller ließ sich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen und sicherten sich mit zwei Siegen gegen den RV 89 Schweinfurt 1 und 2 mit sechs Punkten Vorsprung die Meisterschaft.
Der RV 89 Schweinfurt 2 mit Florian Henz und Matthias Meidl kam auf den zweiten Platz. Im direkten Vergleich zwischen Soli 1 und RV 89 2 spielte die Soli-Mannschaft zweimal ihre Erfahrung aus und siegte jeweils knapp mit 7:6 und 3:1.

Den dritten Platz im Zehner-Feld belegte der TSV Rottendorf mit Sebastian Schaade und Nico Weiß vor dem RV 89 Schweinfurt 1 mit Bernd Beuschel und Alexander Schwarz.

Artikel via mainpost.de

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 29. April 2011 um 18:30 und abgelegt unter Bezirksliga Unterfranken Ost, Radball, Schweinfurt. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.