Blog – RV92 Schweinfurt

125 Jahre Radsport in Schweinfurt

Radball Aufstiegsspiele zur Landesliga

Donnerstag 1. Juli 2010 von Dieter K. Schenk

19.06.2010

Auch bei den Aufstiegsspielen zur Landesliga blieb das Team Rottendorf II mit Axel Rehle und André Elflein ohne Niederlage und stieg damit als Erstplaztierter der Aufstiegsspiele in die Landesliga auf.
Lediglich im ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Eisingen konnte Rottendorf nicht voll punkten – 4:4 war der Endstand.
Bei den beiden anderen Spielen gegen die Heimmannschaft Burkunstadt und Bamberg-Gaustadt ließ das erfahrene Rottendorfer Duo nichts anbrennen – 4:0 und 6:2 die deutlichen Ergebnisse für Rottendorf.

Durch den Aufstieg sind in der kommenden Saison mit den Gebrüder Theissig und Axel Rehle mit André Elflein zwei Mannschaften des TSV in der Radball-Landesliga.
 Geschrieben von Andre Elflein 

via tsv-rottendorf.de

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 1. Juli 2010 um 22:02 und abgelegt unter Bezirksliga Unterfranken Ost, Radball. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.