Blog – RV92 Schweinfurt

125 Jahre Radsport in Schweinfurt

Tipps für’s Radeln in der Eifel 1

Donnerstag 1. April 2010 von Hannes H.M. Endress

Liebe Radwanderer,

heut hab ich ein paar Tipps für Radtouren in der Eifel für euch auf Lager. Wer es wirklich wagen sollte, sich in diese landschaftlich wirklich sehr schöne Gegend zu wagen, der sei auch gewarnt … und zwar vor dem berüchtigten Eifelwetter.
Gut, mir ist klar, es ist April und dem wird auch ein ziemlich durchwachsenes  Wetter zugesprochen. Aber was ich in den letzten 4 Tagen hier in der Eifel erleben durfte über trifft in Sachen Wetterwechsel so ziemlich alles, was ich bis jetzt erlebt habe.
Das Wetter wechselt schneller, als man aus dem Fenster schauen kann – und wie man mir versichert hat, nicht nur im April.
Wer die Eifel also über längere Zeit hinweg mit dem Fahrrad erleben will, der sollte sich so ziemlich auf alle Wetterlagen einstellen.

Mehr gibt’s demnächst

von eurem Radsportbotschafter aus der Eifel

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 1. April 2010 um 18:44 und abgelegt unter Allgemein, Radwandern. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.